Kompetenzen

Neben dem Familienrecht bildet die Bearbeitung von Inkassomandaten für mittelständische Unternehmen, z.B. Forderungseinzüge für Ärzte, Fitnessstudios und Bauunternehmer einen weiteren unserer Tätigkeitsschwerpunkte.

Außerdem befassen wir uns mit dem Verwaltungsrecht, insbesondere mit dem Sozialrecht.
Besondere Erfolge können wir hier bei der Geltendmachung des sog. Kinderzuschlags nach dem Bundeskindergeldgesetz gegenüber der Familienkasse verzeichnen.

Hierneben bearbeiten wir auch Mandate aus dem Bereich des Verkehrs- und Mietrechts.

Darüber hinaus beraten wir auch zu Themen wie Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die sogenannte außergerichtliche Schuldenbereinigung, die im Hinblick auf eine gerichtliche Privatinsolvenz durchgeführt werden muss.

Sie profitieren von unserer Erfahrung in fast allen Alltagsfragen, insbesondere also wenn es um eine Trennung, Ehescheidung, einen Verkehrsunfall, einen Streit mit Ihrem Nachbarn, Ihrem Arbeitgeber oder auch mit Behörden geht.

Wir verstehen es als unsere Pflicht, unseren Mandanten ein realistisches Bild Ihrer Chancen und Risiken aufzuzeigen, wobei wir selbstverständlich bestrebt sind, die wirtschaftlichen Aspekte der Angelegenheit im Auge zu behalten.

Wir verstehen uns als moderne Dienstleister, die sowohl für private als auch gewerbliche Mandanten tätig sind.

Aufgrund entsprechender Sprachkenntnisse der Frau Rechtsanwältin Klie sind wir überdies in der Lage, auch Mandate in französischer, spanischer und englischer Sprache zu übernehmen.

Wir beraten Sie gern, auf Wunsch auch außerhalb unserer Geschäftszeiten.